logo

WIR BIETEN MASSGEFERTIGTE LÖSUNGEN...

Das Fiberglasgewebe hat eine Maschenweite von 1,41 x 1,58 mm. Diese ist, wie umfangreiche Tests ergeben haben, hochwirksam gegen Insekten bei gleichzeitig höchstmöglicher Luftzirkulation.

 

Das Gewebe besteht aus kunststoffummanteltem Fiberglas und zeichnet sich vor allem durch seine gute Reissfestigkeit und hohe Verwitterungsbeständigkeit aus.

 

Aufgrund der thermofixierten Infrarotverschweissung der Kreuzungspunkte ist ein Ausfransen praktisch nicht mehr möglich. Zudem erlaubt die sichtneutrale Farbgebung des Gewebes einen nahezu ungehinderten Durchblick.

 

Verlangen Sie detaillierte Unterlagen und fragen Sie auch nach anderen Spezialnetzen wie:

  • Transpatec-Gewebe (für beste Durchsicht)
  • Feinmasch-Gewebe
  • Krallschutz-Gewebe
  • Alu- und Edelstahl-Gewebe

 

 

     

 

 

Wer Netze spannt
hält Mücken fern...

 

 

 

 

 

 

25 Jahre

Wer Netze spannt
hält Mücken fern...